Die Seite für sonstiges

Moin! Wir haben nun schon Mitte Januar 2023 in der Ukraine tobt der Krieg weiter, in den sich der Westen mehr und mehr verwickelt. Wie soll das gut ausgehen? Soll die Ukraine den Osten zurück erobern mit NATO Waffen dann die Krim zurück holen und die Russen raus werfen... Deutschland sollte den Ball da mal sehr flach halten. Die Bundeswehr wurde seit der Wiedervereinigung bewußt immer weiter geschrumpft. Der Rest wurde in der Merkel Zeit von CDU Ministern Stück für Stück demontiert. Das hatte Methode. Geblieben sind Rumpf Streitkräfte ohne Gerät, Munition und Support. Immer gehen Aufträge für die Industrie vor den Nutzen für die Streitkräfte. Aus dieser Situation heraus geben wir nun noch Waffensysteme an die Ukraine ab. Aus dem Bestand der Bundeswehr. Wir operieren also aus einer absoluten Position der Schwäche. Ausgerechnet die friedensbewegten Grünen rasseln nun mächtig mit den Säbeln man glaubt es kaum. Die gleichen Leute die nur Verachtung und Geringschätzung gegenüber unseren Streitkräften zeigten und deren Politik die Merkel Koalitionen ja quasi schon betrieben haben, schreien nun nach mehr Waffen für die Ukraine. Das gibt mir sehr zu Denken, keine Waffen in Krisengebiete so hieß das doch mal. Unterstützung ja aber ein Atomkrieg mit Russland für einen nicht NATO Staat, um Gottes Willen nein. Ich teile überhaupt nicht den Optimismus bezüglich eines "Sieges" der Ukraine. Die Russen sind es gewohnt zu leiden, die Schmach die annektierten Gebiete zurück zu geben wird sich Russland nicht geben.

Reg Dich nicht auf

Ich kann daran aber nichts ändern und gehe weiter meinen neuen Weg. Viele Dinge sehe ich heute ganz anders als früher. Besonders nach 2021 habe ich einen neuen Weg eingeschlagen "Harry First" sozusagen. Kein Stress mehr wegen Dingen die man nicht ändern kann. Erfreue Dich noch mehr an den kleinen und schönen Dingen im Leben. Das Leben genau das ist es worum es geht, einfach zufrieden und Glücklich sein. Es gibt immer jemanden der schöner wohnt, ein heisseres Auto hat oder den Super Job, usw.. Scheiß drauf, den meisten Menschen auf diesem Planeten geht es definitiv sclechter als einem selbst. Der Weg nach unten ist ganz viel breiter als der nach oben. Etwas mehr Freude über das Sein an sich ist was mir das wichtigste für die verbliebene Zeit auf der Erde.

Reicht Harry

Okay soviel zur aktuellen Lage von mir. Haut rein Leute!

 

 

 


 

 

Ende der Seite

Danke für alles!